Unser Projektpartner

BUNDESVERBAND HERZKRANKE KINDER e. V.

Hier findest Du die offizielle Homepage des BVHK:

Weitere Infos zum BVHK:

Was ist der BVHK e. V. ?

Der Bundesverband Herzkranke Kinder e. V. (BVHK) ist ein Zusammenschluss von zahlreichen bundesweiten Elternvereinen bzw. Regionalgruppen. 
Der Verein vertritt etwa 3.000 Menschen jeden Lebensalters, die mit angeborenem Herzfehler leben. Etwa jedes 100. Kind wird mit einem Herzfehler geboren, das sind ca. 7.500 Kinder pro Jahr. Allein 4.500 davon benötigen einen bzw. mehrere Eingriffe am offenen Herzen. Diese Kinder haben einen lebenslangen Weg vor sich. Und die Eltern und Geschwister gehen diesen Weg mit. Die Eltern setzen sich voller Energie, Mut und Fantasie für ihre herzkranken Kinder ein, damit sie ein möglichst gutes und unbeschwertes Leben führen können. 

Dabei hilft der Bundesverband Herzkranke Kinder. 

Herzkranke Kinder und ihre Familien müssen große Belastungen meistern, nicht nur emotionaler und psychischer, sondern auch finanzieller Natur. 
Gesundheitliche Beeinträchtigungen, ständige Sorge, lange Krankenhausaufenthalte. 

Dabei sind die Familien auf vielfältige Unterstützung angewiesen: Vor allem die herzkranken Kinder müssen Probleme wie wiederholte Fehlzeiten in der Schule, ständige Sonderbehandlung oder besondere Vorsichtsmaßnahmen bewältigen. Geschwister fühlen sich oft als „Schattenkinder“ und machen Rückschritte in ihrer Entwicklung. 

Ihre Eltern haben es nicht immer leicht, ihnen dieselbe Aufmerksamkeit zu schenken wie ihrem herzkranken Kind. Der Bundesverband herzkranker Kinder bietet ein hilfreiches Netzwerk für herzkranke Kinder, Jugendliche, junge Erwachsene und deren Familien zum Austausch und zur Information, das ständig ausgebaut wird. 

Möchtest auch Du den BVHK e. V. aktiv unterstützen? Dann informiere Dich gerne und unverbindlich auf der Homepage des BVHK e. V. (Button)

Vielen Dank für DEINE Unterstützung !